27.11.2017, 09:58 Uhr

Frontaler in Pottschach: ein Lenker war angetrunken

(Foto: Gerhard Zwinz)

Einsatz für Feuerwehr, Rettung und Polizei am 25. November.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 25. November krachte es im Ternitzer Ortsteil Pottschach ordentlich. Beide beteiligten Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.

mehr dazu hier

Die Ermittlungen der Polizei ergaben nun, dass ein Lenker "stärker alkoholisiert" (O-Ton) war. Bei dem frontalen Verkehrsunfall wurden drei Personen ins Krankenhaus eingeliefert. Zwei Fahrzeuginsassen trugen leichte Verletzungen davon.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.