04.12.2017, 08:29 Uhr

"Habe das Fotografieren verboten"

Mario Lukas (Foto: Patrick Haberler)

Neunkirchens Feuerwehrchef Mario Lukas über die Bergung einer Toten am Sonntag.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Frau verlor am Sonntag, gegen 13.45 Uhr, im Stadtgebiet Neunkirchen die Herrschaft über ihren Wagen. Die 80-jährige Neunkirchnerin stürzte mit dem Pkw in den Werkskanal. Der Unfall endete für die Dame lethal. "Ich habe das Fotografieren verboten, weil eine Frau zu retten war, die allerdings verstarb", so Neunkirchens Feuerwehrchef Mario Lukas zu den Bezirksblättern. Laut Bezirkspolizeikommando dürfte ein medizinisches Problem den Unfall verursacht haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.