20.11.2017, 00:00 Uhr

SPÖ-Frauen Ternitz helfen Familien in Not

Andrea Dostal, Saboor, StR Andrea Reisenbauer, Corinna Doppler, Brigitta Silianoff, Kerstin Strebinger, Bgm. Rupert Dworak, Jugendgemeinderat Erik Hofer, StR Martina Klengl, GR Brigitte Kögler, Peter Kögler (v.l.). (Foto: Dworak)

Verkauf neuwertiger Spielsachen für gute Sache.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die SPÖ Frauen Ternitz mit Stadträtin Andrea Reisenbauer und Stadträtin Martina Klengl veranstalteten ihren traditionellen Spielzeug- und Kinderbücherstadl im Foyer der Sporthalle Ternitz. Dabei wurden gebrauchte Spielsachen, Kinderbücher, PC-Spiele und DVD‘s für Eltern von Eltern verkauft. Zahlreiche Besucher kauften vom vielfältigen Sortiment der fast neuwertigen Spielsachen für Weihnachten für ihre Kinder oder Enkelkinder. Auch Stadtchef Rupert Dworak besuchte die Veranstaltung der SPÖ Frauen, und war sofort von einem Feuerwehrhelm und einen Feuerwehrauto angetan. Der Reinerlös des Verkaufs kommt einem wohltätigen Zweck zugute. Reisenbauer: "Ich bedanke mich bei meinen Helferinnen für die Unterstützung, und bei allen Besuchern die bei uns eingekauft haben. Damit können wir vor Weihnachten Menschen in Not helfen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.