Höchstgeschwindigkeit im Bezirk Oberpullendorf um 51 km/h überschritten

Am gestrigen Tag, den 07. November 2017, konnten Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Mattersburg einen 20-jährigen Autolenker im Bezirk Oberpullendorf anhalten, nachdem er bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h mit einer Geschwindigkeit von 151 km/h gemessen wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen