Hagelunwetter am 25. Juni 2014 über Pabneukirchen

Gewitter Nummer 2 über Baumgartenberg
3Bilder

Am Mittwoch den 25. Juni 2014 zog vom oberen Mühlviertel eine Gewitterzelle quer durch das Mühlviertel. Kurz vor Pabneukirchen verstärkte sich die Zelle und ließ dann gegen 13 Uhr über Pabneukirchen ihre Gewalt aus!

Hagel und Starkregen waren die Hauptgefahren!
Es hagelte über teile von Pabneukirchen teilweise 15 Minuten durch und das mit Hagelkörner von 1 bis 2cm. Einzelne Augenzeugen berichteten von einzelnen Körnern mit 3cm. Durch die starke Hagelintensität bildete sich eine Eisschicht von 3 bis 8cm. Die Schäden blieben zum Glück sehr gering!

Um 17 Uhr zog neuerlich ein Gewitter über einige Regionen des Bezirkes Perg samt einer Böenfront! Dieses fiel allerdings nicht mehr so heftig aus!

Mehr Fotos und Infos unter
http://www.wetter-strudengau.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen