Die Kunst - Benefiz Veranstaltung im Pinzgau.
ART-FUSION 19 ein Experiment.

Ingrid Margreiter (WKS Pinzgau), Peter Birnbacher (Künstler), Anna Rattensberger (Kunstkrämerei), Bernhard Prasil (Künstler), Werner Stadler (Künstler) und Heli Neumaier (Künstler)
45Bilder
  • Ingrid Margreiter (WKS Pinzgau), Peter Birnbacher (Künstler), Anna Rattensberger (Kunstkrämerei), Bernhard Prasil (Künstler), Werner Stadler (Künstler) und Heli Neumaier (Künstler)
  • hochgeladen von Gottfried Maierhofer

Impressionen vom "ART-FUSION 19 ein Experiment".
bei der "Kunstkrämerei Rattensberger", in Zell am See Schüttdorf.
4 hochkarätige Künstler, die zusammen 4 Gemälde für den wohltätigen Zweck, erarbeiten. So wurden aus vier unterschiedlichen Gemälden durch das tauschen der Arbeiten untereinander, vier völlig neue sehr interessante Arbeiten.
Man konnte den Künstlern über die Schulter schauen und so die Entstehung mitverfolgen. Die Veranstalter Anna und Gertraud Rattensberger bewirteten ihre Kunstinteressierten Besucher mit Speis und Trank. 
Eine große Tombola sowie die Versteigerung der Kunstwerke rundeten das Programm ab. Es war ein sehr interssanter Tag.

Autor:

Gottfried Maierhofer aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.