Lofer: Sturz mit dem Fahrrad

Am 29.4.2018 gegen 13:10 Uhr fuhr eine 56-jährige Radfahrerin aus dem Pinzgau mit ihrem E-Bike im Gemeindegebiet von Lofer auf einer Gemeindestraße entlang des Rauchenberges von St. Martin in Richtung Lofer. Als sie an einem Wohnobjekt vorbeifuhr schoss ein 9-jähriger Junge versehentlich einen Fußball auf die Gemeindestraße und die Radfahrerin kam daraufhin zu Sturz. Sie wurde mit leichten Verletzungen vom RK in das Krankenhaus nach Zell am See verbracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen