fahrradunfall

Beiträge zum Thema fahrradunfall

Die Rettungskräfte brachten den 64-Jährigen mit Kopfverletzungen ins BKH Schwaz. (Symbolfoto)

Unfall
64-Jähriger verletzte sich bei Fahrradsturz in Alpbach am Kopf

Ein Mountainbiker stürzte auf einer Gemeindestraße in Alpbach und zog sich dabei Kopfverletzungen unbestimmten Grades zu. ALPBACH. Ein 64-Jähriger war am 26. September um 18:30 Uhr mit seinem Mountainbike in Alpbach auf einer Gemeindestraße talwärts unterwegs. Dabei kam er aus bisher ungeklärten Gründen ohne Fremdverschulden zu Sturz, wobei er sich Verletzungen unbestimmten Grades am Kopf zuzog. Ein Passant setzte in weiterer Folge die Rettungskette in Gang. Der 64-Jährige war bei der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Polizei Innsbruck

Polizei IBK
Fahrradunfall in Gumppstraße & Körperverletzung bei Familienstreit

INNSBRUCK. In den letzten Stunden kam es in Innsbruck zum Unfall einer 49-Jährigen Fahrradlenkerin sowie zur Körperverletzung während eines Familienstreits durch ein Klappmesser. Am 15.09.2021, um 07.07 Uhr lenkte eine 49-jährige Frau ihr Fahrrad in Innsbruck, Gumppstraße in östliche Richtung. Auf der gleichen Höhe fuhr ein 48-jähriger Mann mit seinem Lkw rückwärts aus einem Parkplatz heraus. Dabei streifte die vorbeifahrende Fahrradlenkerin das Heck des Lkw und kam folglich zu Sturz. Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Der 67-Jährige stürzte aus bisher unbekannten Gründen. (Symbolfoto)

Unfall
67-Jähriger stürzt mit E-Bike in Wildschönau

Mann hatte einen E-Bike-Unfall im Wildschönauer Ortsteil Niederau und musste im Anschluss mit der Rettung ins BKH Kufstein gebracht werden. WILDSCHÖNAU. Ein 67-Jähriger war am Montag, den 13. September gegen 16:00 Uhr mit seinem E-Bike auf der Wildschönauer Straße im Ortsteil Niederau unterwegs. Als er sich in einem Baustellenbereich befand, kam der Mann aus bisher unbekannten Gründen zu Sturz. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Nach der Erstversorgung wurde der 67-Jährige...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der Mann wurde nach der Erstversorgung auf der Duxer Alm ins Krankenhaus Kufstein gebracht. (Symbolfoto)

Unfall
39-jähriger Mountainbiker verletzt sich in Kufstein schwer

Mountainbiker verwechselte elektrische Viehschranke mit gespanntem Kabel, daher bremste er stark, sodass er über den Lenker geschleudert wurde. Er ist im KH Kufstein in stationärer Behandlung. KUFSTEIN. Ein 39-Jähriger war am Dienstag, den 7. September gegen 16:30 Uhr vom Brentenjoch über eine Forststraße in Richtung Duxer Alm im Gemeindegebiet von Kufstein talwärts unterwegs. Dort befindet sich in der Nähe eines Weiderostes eine elektrische Viehschranke, die der Mountainbiker fälschlicherweise...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde eine 78-Jährige nach einem Fahrradsturz ins LKH in Bad Radkersburg gebracht.

Straden
Ein folgenschwerer Fahrradausflug

STRADEN. Sonntagabend verletzte sich eine 78-jährige Frau bei einem Sturz mit dem Fahrrad schwer.   Die 78-Jährige und ihr Gatte aus dem Bezirk Südoststeiermark waren mit ihren Fahrrädern in Radochen auf dem Hürtherweg in Fahrtrichtung Hürth unterwegs. Auf einer Kreuzung wollten die beiden umkehren und wieder zurück nach Hause fahren. Beim Wenden verlor die Frau allerdings das Gleichgewicht, sie kam dabei zu Sturz. Nach der Erstversorgung wurde die Fahrradfahrerin mit schweren Verletzungen ins...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Radfahrerin kollidierte mit einem entgegenkommenden Motorradlenker in Breitenbach.

Unfall
Kollision mit Motorrad bei "Kufsteinerland Radmarathon"

Eine Radfahrerin krachte bei einem Radrennen mit einem Motorrad zusammen. Beide mussten ins BKH Kufstein gebrachte werden. BREITENBACH. Im Rahmen des "Kufsteinerland Radmarathons" kam es am Sonntag, den 5. September zu einem Zusammenprall. Eine 21-Jährige war zusammen mit einer weiteren Radfahrerin auf der L211 in Breitenbach in Fahrtrichtung Kramsach unterwegs. Im Ortsteil Haus kam sie aus bisher ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn ab. Im Anschluss stieß sie mit einem entgegenkommenden...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der 52-Jährige musste mit einer schweren Unterarm-Verletzung ins BKH Kufstein geflogen werden. (Symbolfoto)

Fahrradunfall
E-Biker stürzte in Walchsee, als er nach Kappe griff

Mann wollte verhindern, dass der Wind ihm die Kappe vom Kopf weht. Dabei kam er mit dem E-Bike von der Spur ab und stürzte. Er zog sich eine schwere Unterarm-Verletzung zu. WALCHSEE. Ein 52-Jähriger war am Samsatg, den 4. September gegen 16:15 Uhr mit seinem E-Bike auf der Gemeindestraße von der Gwirchtalm in Walchsee talwärts unterwegs. Beim Runterfahren sorgte der Fahrtwind dafür, dass es dem Mann beinahe die Kappe vom Kopf wehte. Aus diesem Grund griff der E-Biker danach. Dabei driftete der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der Rettungshubschrauber brachte den Verletzten auf die Uni-Klinik Graz.

Fahrradsturz in Aflenz
Fahrradfahrer verletzte sich bei Bremsmanöver schwer

Im Krankenhaus endete für einen Fahrradfahrer am Samstagnachmittag eine Ausfahrt. Der 51-Jähriger Fahrradlenker verletzte sich infolge eines Bremsmanövers in Aflenz an der Sulm schwer. Bei der Absicherung der Unfallstelle war die Feuerwehr Wagna mit zwölf Kräften im Einsatz. AFLENZ/WAGNA/LEIBNITZ. Der aus dem Bezirk Leibnitz stammende Fahrradlenker war um 17.05 Uhr mit seinem Mountainbike bergab auf dem Blizzenweg in Richtung Aflenz unterwegs. Ein 42-jähriger Bosnier, ebenfalls im Bezirk...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Der 54-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig stehenbleiben und krachte daher gegen die Schaufel des Traktors. Er wurde anschließend ins BKH Schwaz gebracht. (Symbolfoto)

Verkehrsunfall
Radfahrer kracht gegen Traktorschaufel in Münster

Ein Verkehrsunfall mit schwerer Verletzung ereignete sich in Münster. Ein Fahrradlenker prallte gegen die Kippschaufel eines Traktors und musste ins BKH Schwaz gebracht werden. MÜNSTER. Ein 57-Jähriger war am Donnerstag, den 2. September um 09:04 Uhr mit seinem Traktor auf einer Gemeindestraße in Münster unterwegs. Dabei hatte er die Kippschaufel herabgelassen. Da der Traktorfahrer nach links abbiegen wollte, verringerte er die Geschwindigkeit soweit, bis er beinahe stillstand. Radfahrer konnte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Ein 58-Jähriger verletzte sich beim E-Biken in Alpbach und musste aufgrund von Kopfverletzungen in die Klinik Innsbruck geflogen werden. (Symbolfoto)

Unfall
E-Biker stürzte in Alpbach

Mann wollte mit E-Bike vom Gehsteig auf die Straße wechseln und stürzte dabei. Er musste aufgrund von Kopfverletzungen in die Innsbrucker Klinik geflogen werden. ALPBACH. Ein 58-Jähriger fuhr am Mittwoch, den 25. August gegen 14:55 Uhr mit seinem E-Bike auf einer Gemeindestraße in Alpbach Richtung Dorfmitte. Als dem Mann auf der schmalen und abschüssigen Straße ein Auto entgegenkam, lenkte er auf den Gehsteig hinauf. Nachdem der PKW vorbei war, wollte der E-Biker zurück auf die Straße. Dabei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner

Fahrradsturz mit Eigenverletzung in Haiming

Am 23.08.2021, gegen 23 Uhr, stürzte eine 70-jährige Österreicherin in Haiming mit ihrem Fahrrad zu Boden und zog sich dadurch eine schwere Kopfverletzung zu. Die Fahrradlenkerin wurde nach ärztlicher Erstversorgung in die Universitätsklinik Innsbruck eingeliefert. Die genaue Unfallursache ist unbekannt.

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Die E-Bikerin wurde mit dem Notarzthubschrauber geborgen.

E-Biker stießen im Gaistal zusammen
60-Jährige mit Heli geborgen

Bei einer Kollision zweier Mountainbiker im Gaistal musste eine 60-Jährige mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik geflogen werden. Die Frau war am Donnerstagnachmittag gemeinsam mit ihrem Ehemann mit einem E-Mountainbike von Leutasch kommend den Forstweg in Richtung Seebensee (Gaistal) unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung zur Hochfeldernalm machten die Beiden eine kurze Pause. Unmittelbar nachdem sie ihre Fahrt wieder fortgesetzt hatten, fuhr eine Gruppe von Radfahrern, bestehend aus 3...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Fahrradunfall in Angerber: Neben der Bergrettung Wörgl/Niederau stand auch die Besatzung des Notarzthubschraubers im Einsatz.

Unfall
Fahrradfahrerin stürzt bei Talfahrt in Angerberg

Frau kommt auf Forststraße zur Buchackeralm zu Sturz und verletzt sich schwer im Gesicht. ANGERBERG. Eine 43-Jährige war am Samstag, den 14. August mit ihrem Fahrrad auf der Forststraße zur Buchackeralm in Angerberg talwärts unterwegs. Gegen 14:15 Uhr kam die Frau laut derzeitigem Ermittlungsstand ohne Fremdeinwirkung zu Sturz. Dabei verletzte sie sich schwer im Gesicht. Im Einsatz standen die Bergrettung Wörgl/Niederau sowie die Besatzung des Notarzthubschraubers. Die Verletzte wurde nach...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Man musste ins Krankenhaus gebracht werden (Symbolbild).

Kopfverletzungen
Deutscher mit Fahrrad schwer gestürzt

Ein Mann wurde gestern bei einem Fahrradunfall schwer am Kopf verletzt und musste vom Notarzt erstversorgt werden. GAMPERN. Zu einem schweren Fahrradsturz kam es am 13. August um 19.30 Uhr im Gemeindegebiet von Gampern. Dabei fuhr ein 36-jähriger Deutscher aus dem Bezirk Vöcklabruck in Begleitung seiner beiden Nachbarn mit dem Fahrrad auf einem Güterweg Richtung Timelkam. Auf Höhe der Ortschaft Pöring kam er aus noch unbekannten Gründen rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf das Bankett....

  • Vöcklabruck
  • Christian Diabl
Die Radfahrerin wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Spittal eingeliefert.

Weißensee
Bremsfehler hatte schlimme Folgen

Steirerin erlitt bei Mountainbike-Sturz am Weißensee schwere Verletzung. WEISSENSEE. Eine Frau aus Graz war gestern mit ihrem Mountainbike am Weißensee unterwegs. Aufgrund eines Bremsfehlers kam die 54-Jährige zu Sturz. Sie erlitt dabei eine schwere Verletzung. Nach Erstversorgung vor Ort, wurde die Steirerin vom Rettungshubschrauber RK1 ins Krankenhaus nach Spittal geflogen. Die Spittaler WOCHE wünscht baldige Genesung.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein 22-Jähriger Radfahrer wurde gestern bei einem Unfall in Brunnenthal verletzt.

In Brunnenthal
22-Jähriger Radfahrer bei Zusammenstoß mit Auto verletzt

BRUNNENTHAL. Gestern (10. August 2021) gegen 8:50 Uhr fuhr eine 27-Jährige aus dem Bezirk Schärding im Gemeindegebiet von Brunnenthal aus einer Grundstücktzufahrt auf die L1143 auf. Zur selben Zeit fuhr ein 22-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Schärding, mit dem Fahrrad auf dem Gehsteig, der parallel zur L1143 verläuft. Dabei prallte der Radfahrer auf die Fahrzeugfront des Autos. Er wurde verletzt ins Krankenhaus Schärding eingeliefert.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die Crew des Notarzthubschraubers HELI 4 und sowie die Bergrettung Jenbach versorgten den Gestürzten vor Ort.
2

Unfall
Radfahrer stürzte auf Forststraße in Münster

Ein Mann fiel auf Forststraße in Münster vom Fahrrad und musste mit Helikopter ins BKH Schwaz geflogen werden. MÜNSTER. Ein 53-Jähriger radelte am Montag, den 9. August gegen 17:30 Uhr auf einer Forststraße in Münster in Richtung Astberg (Gemeindegebiet 6210 Wiesing). Der Mann passierte zu dieser Zeit einen neben der Straße befindlichen Holzlagerplatz, an welchem Brennholz in Big Bags (Transportsäcke) aufbewahrt wird. Dort verhakte sich der 53-Jährige mit einer Transportschlaufe und stürzte in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Die Frau wurde nach ihrem E-Bike-Sturz ins BKH Kufstein geliefert. (Symbolfoto)

Fahrradunfall
Frau stürzte mit E-Bike in der Oberau

45-Jährige kam mit ihrem E-Bike zu Fall, dabei lädierte sie sich ihr Gesicht. Der Rettungsdienst lieferte die Frau ins Krankenhaus Kufstein. OBERAU/WILDSCHÖNAU. Am Samstag, den 7. August gegen 3:10 Uhr war eine 45-Jährige mit ihrem E-Bike auf der Gemeindestraße Kirchen in Oberau in Fahrtrichtung Westen unterwegs. Aus bisher unbekannten Gründen stürzte die Frau, dabei wurde sie im Gesichtsbereich erheblich verletzt. Die 45-Jährige wurde durch den Rettungsdienst ins BKH Kufstein gebracht. (red)...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Eine der beiden Radfahrerinnen musste in die Klinik gebracht werden.

Axams
Unfall mit dem Mountainbike

Am Sonntagvormittag kollidierte eine 33-jährige Österreicherin bei einer Fahrradtour von Axams in Richtung Innsbruck mit einer 32-jährigen Mountainbikerin. Die 32-jährige fuhr mit ihrem Mountainbike auf der der Axamer Landesstraße von Axams kommend talwärts in Richtung Gewerbepark Axams und wollte in Richtung Omes Straße einbiegen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einer Kollission mit der hinter ihr fahrenden Radfahrerin, die  dabei zu Sturz kam und sich eine schwere Schulterverletzung...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Fahrradunfall in Anif
4

Fahrradunfall auf der B159 Kreisverkehr Sonystraße

Gestern, kurz nach 17:15 Uhr ereignete sich auf Regennasser Fahrbahn ein Fahrradunfall im Kreisverkehr B159 Höhe Sonystraße, Anif. Aus noch ungeklärter Ursache bog ein Radfahrerin in den Kreisverkehr ein und stürzte mit ihrem Fahrrad vor einem herankommenden PKW, dabei verletzte sie sich unbestimmtes Grades. Passanten die in der Nähe waren halfen der gestürtzten Lenkerin bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. ----------------------------------------------------------------------------...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Helmut Kronewitter

Frohnleiten
Verkehrsunfall zwischen E-Bike und Klein-Lkw

Am Samstag, 24. Juli, kam es in Frohnleiten im Kreuzungsbereich Adriacherstaße/Hohlweg zu einem Unfall: Eine E-Bike-Lenkerin und ein Lenker eines Klein-Lkws stießen zusammen, wobei die Fahrradfahrerin schwer verletzt wurde. Erst heute bekannt geworden Die 58-Jährige aus Graz-Umgebung fuhr mit ihrem E-Bike auf der Adriacherstraße in Richtung Adriach. Zur selben Zeit lenkte ein 51-Jähriger einen Klein-Lkw auf dem Hohlweg in Richtung Frohnleiten. Im Kreuzungsbereich stießen die Beiden gegen 10.15...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Ein Alkovortest verlief negativ.

In Gnigl
Frau erlitt bei einem Fahrradunfall Verletzungen im Gesicht

SALZBURG. In Gnigl kam es zu einem Fahrradunfall, bei dem sich eine 40-jährige Frau selbst verletzte. Die Frau fuhr im Stadtteil Gnigl mit dem Fahrrad ihres Sohnes eine steile Tiefgaragenabfahrt hinab. Beim Versuch zu bremsen bemerkte die Frau, dass das Bremsseil des Fahrrades gerissen war. Infolgedessen kollidierte die Frau mit einem Tiefgaragenpfeiler und kam zu Sturz. Dabei erlitt sie Verletzungen im Gesicht. Der Alkovortest verlief negativ und die Patientin wurde mit dem Roten Kreuz zur...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Auf der "Erlerstraße" in Niederndorf kam es zu einem Zusammenprall zweier Radfahrer. (Symbolfoto)

Unfall
Zwei Radfahrer kollidieren in Niederndorf

Männer stießen auf "Erlerstraße" in Niederndorf mit dem Fahrrad zusammen, dabei kam ein Beteiligter (78) zu Sturz. Anderer Radfahrer fuhr weiter, Polizei bittet um Hinweise.  NIEDERNDORF. Ein 78-jähriger Radfahrer war seinen Angaben zufolge am Mittwoch, den 14. Juli gegen 8:30 Uhr mit einem Fahrrad in Niederndorf auf der "Erlerstraße" unterwegs. Er kam vom Dorfzentrum Niederndorf und fuhr in Richtung Erl. Als er ein Handzeichen nach links gab und sich auch zur Fahrbahnmitte hin einordnete, um...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der Notarzthubschrauber musste den Zwölfjährigen ins Krankenhaus bringen.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Zwölfjähriger Radfahrer wurde in Oberndorf verletzt

Auf der Landesstraße 5247 in Oberndorf an der Melk wurde ein zwölfjähriger Radfahrer von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. OBERNDORF. Ein 31-Jähriger fuhr mit seinem Pkw auf der Landesstraße 5247 in Oberndorf, als plötzlich ein zwölfjähriges Kind mit seinem Fahrrad eine leicht abschüssige Zufahrtsstraße herunterfuhr und ohne anzuhalten in die Landesstraße einbog. Der Pkw-Lenker wollte auf die linke Fahrbahn ausweichen und leitete eine Notbremsung ein, konnte jedoch eine seitliche Kollision...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.