Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Saalfelden

Am 16.11.2018 gegen 15:00 Uhr kam es im Ortsgebiet Saalfelden zu einem
Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 68-jähriger Lenker aus dem Pinzgau
fuhr in Fahrtrichtung Zell am See. Nach der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr konnte er aufgrund der tiefstehenden und blendenden Sonne, einen 55-jährigen Fußgänger, der gerade den Schutzweg überquerte, nicht wahrnehmen und rammte ihn frontal. Der Fußgänger wurde vom PKW erfasst und zu Boden geschleudert. Er wurde nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz mit unbestimmten Verletzungenins Krankenhaus nach Zell am See gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen