1. Lauf der Drift-Staatsmeisterschaft Drift-Challenge-Austria 2013 in Saalfelden am Steinernen Meer

Roman Helm, BMW E21 325i - R1 - Platz 2
7Bilder

Auftakt der diesjährigen Drift-Staatsmeisterschaft DCA2013 war wieder der Lauf in Saalfelden am Steinernen Meer bei frostigen Temperaturen um 0 Grad am 7.4.2013

Der einzige tiroler Drift-Motorsport-Clup school-of-drift startete mit 7 Fahrern und konnte sich auch mit neuem Regelment wieder sehr gut platzieren.
school-of-drift hat für die heurige Saison den Fuhrpark wieder auf- und umgerüstet und beginnt so die Jagd nach den Meisterschaftspunkten und Edelmetall.

In der Rennklasse R1 (bis 2500ccm) belegten

Roman Helm von "school-of-drift feat. Helm Racing" mit seinem E21 325i den 2. Platz und holte so den ersten Drift-Pokal der Saison und
Andreas Hipfl (Wolfsgraben) auf seinem BMW E36 325i den hervorragenden Platz 5.

In der Rennklasse R2 (Fahrzeuge über 2500ccm) konnten folgende Platzierungen von den Fahrern der school-of-drift erdriftet werden:

Franz Fabian, Matzendorf startete im ersten Lauf der Driftstaatsmeisterschaft nicht in seinem gewohnten Posche 996GT3, sondern im BMW E36 Alpina 3.0 und platzierte sich auf Rang 8
Berhard Fabian, Matzendorf (BMW E36 Alpina 3.0) auf Platz 13 und
Dietmar Matscher, unser Drifter aus Südtirol (BMW E30 M5) auf Platz 14

In der Serienklasse S1 (Fahrzeuge bis 2500ccm) sind beide Fahrer aus Telfs in den Top 10:

Rudolf Pichler, Telfs (BMW E36 325i) - Platz 8
Ronny Büchner, Telfs (BMW E36 325i) - Platz 10

Der nächste Lauf findet am 10.+11.5.2013 in St. Veit an der Glan/Ktn. statt.

Danke an alle Sponsoren und Helfer!
Bildquellen: Privat/ Fuzzy(Helm-Racing) für school-of-drift - www.school-of-drift.com

Wo: Telfs, Saalfelden am Steinernen Meer auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen