01.12.2016, 22:36 Uhr

Kaprun: Ein alkoholisierter Autolenker musste aus dem Verkehr gezogen werden

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg

KAPRUN. Beamte aus Zell am See hielten heute, am 1. Dezember 2016 nachmittags, einen Pkw-Lenker in Kaprun wegen überhöhter Geschwindigkeit an.

Unterwegs mit dem Firmenauto

Das Ergebnis des Alkotest bei dem 36-jährigen Arbeiters, welcher mit einem Firmenwagen unterwegs war, ergab einen Wert von 1,66 Promille. Die Beamten nahmen den Führerschein ab und zeigten den Pinzgauer an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.