07.09.2014, 16:53 Uhr

Fußball: Bruck und Wald trennen sich unentschieden

Die erste Hälfte beginnt äußerst mager. Optisch wirkt Wald ein wenig besser, doch die Chancen erspielt sich Bruck. So bringt auch Jimmy Despotovic die Heimischen in Führung. In der 2. Halbzeit drücken die Walder auf den Ausgleich. Dann Elfmeter für Bruck: Goalie Manuel Nothdurfter hält souverän. Wirklich turbulent wird es gegen Ende des Spieles. Jimmy Despotovic scheitert mit einem Kopfball. Das rächt sich für die Brucker bitter. Manuel Auer erzielt den letztlich verdienten Ausgleich. Danach haben noch Despotovic und Martin Kaserer die Entscheidung auf dem Fuß. "Wir haben ganz schwach gespielt mit einer Fehlpassquote von 80%. Es war einfach von beiden Seiten kein gutes Spiel. Es war ein gerechtes Unentschieden. Beide Mannschaften hatten noch Chancen auf den Sieg. Wir spielen zurzeit einfach so, wie es die Tabelle wiedergibt: im Mittelfeld", so Trainer Jochen Nindl.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.