Bezirksblätter-Naturapotheke "Winterfit!"
Das ist alles keine Hexenkunst

Bettina Brandauer und Petra Gruber mit Selbstgemachtem: Hustenzuckerl, Erkältungs-Badesalz und Schnupfenbalsam.
5Bilder
  • Bettina Brandauer und Petra Gruber mit Selbstgemachtem: Hustenzuckerl, Erkältungs-Badesalz und Schnupfenbalsam.
  • hochgeladen von Theresa Kaserer

BISCHOFSHOFEN (tres). Eine lustige Runde saß beim Kräuterworkshop “Bezirksblätter-Naturapotheke: Winterfit!” im Naturkostladen "Körndlmühle" in Bischofshofen beisammen. Die zertifizierte Kräuterpädagogin Karolina Hudec von "Kräuterherz" in Mühlbach am Hochkönig erklärte den Teilnehmern, was man aus heimischen Kräutern herstellen kann, um gesund durch den Winter zu kommen. Sabine Steiner, Inhaberin der "Körndlmühle", servierte dazu gesunde Kekse und Tee.

Nicht immer gleich zur Tablette greifen

Auch eine Rose kann z. B. bei Erkältungen nützlich sein, informierte Hudec. Und schon ertönte ein "Hatschi!" in der Runde. "Ui, da müssen wir also schon Gas geben", meinte Hudec augenzwinkernd. Linden - und Holunderblüten, Majoran, Fichtennadeln: Gemeinsam wurde gerührt, gemörsert und abgefüllt. "Das ist keine Hexenkunst!", stellte Hudec klar.

Am Ende konnten alle selbstgemachte Hustenbonbons, ein Erkältungs-Badesalz und einen Schnupfenbalsam mit nach Hause nehmen. "Super war es, ich habe viel Neues erfahren", freute sich Teilnehmerin Bettina Brandauer: "Und es ist gar nicht schwer, das kann man zuhause leicht nachmachen."
Hudec bietet ganzjährig Kräuterworkshops & -erkundungen in kleinen Gruppen an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen