07.07.2017, 10:22 Uhr

Pongauer Landwirt bei Holzarbeiten verletzt

PONGAU (aho). Ein umstürzender Baum traf einen 36-Jährigen aus dem Pongau bei Holzschlägerungsarbeiten am rechten Bein. Der Landwirt zog sich unbestimmte Verletzungen zu und konnte noch selbst die Rettungskräfte verständigen. Nach der Erstversorgung flog ihn der Rettungshubschrauber Martin 1 ins Krankenhaus Schwarzach.


_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.