Wahl"empfehlungen" Gablitz
FPÖ-Listennummer 3: Petra Reichhardt, die Frau für "Lokale" Unternehmen

Nur ein Symbolfoto eines Getränks nach der Méthode champenoise
  • Nur ein Symbolfoto eines Getränks nach der Méthode champenoise
  • Foto: Thomas Wolff
  • hochgeladen von Thomas Wolff

BEZIRK PURKERSDORF. So so, Frau Reichhardt möchte also die regionalen Unternehmen stärken ? Wenn ich mir ihren Facebooktitel-Slogan "Mehr Champagner braucht die Welt" anschaue, so müssen die heimischen Unternehmen dann aber ihr Sortiment wohl erstmal "aufrüsten"!

Aber laut Steckbriefzitat tut sie damit ja auch etwas für die Umwelt, wenn sie sagt "Save Water! Drink Champagne". Zumindest ein umweltschonender Treibstoff, selbst bei höherem Verbrauch. Aber sie ist ja auch gegen jegliche Verschwendungssucht, wenn man sich ein älteres Titelbild ansieht: "Restalkohol? Kenne ich nicht, ich trinke immer aus.". Alles sehr Lobenswert !

Und in Ausnahmefällen lässt sie ja zur Not auch andere Getränke zu, zum Beispiel das in Burschenschafterkreisen sehr beliebte Bier, wie man auf einem ihrer anderen Fotos sieht. Naja, vielleicht kann sie die ja auch noch bekehren.

Sonst würde Frau Reichhardt vielleicht dieses Foto auch noch löschen, selbst gute Freunde sind davor offensichtlich nicht sicher. Und sicherlich war HC Strache ein sehr guter Freund von ihr und ihrem Gatten, sonst wäre man sicherlich nicht auf seiner Hochzeitsfeier mit Philippa dabei gewesen. Aber diese sehr lieben Fotos von Strache mit Reichhardt sind nun eben leider weg. So schnell wird man halt "entfreundet". Aber vielleicht nur aus wahltaktischen Gründen ... ein Foto mit Strache bringt eben derzeit vermutlich wohl keine "Vorzugsstimme" mehr.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen