12.02.2018, 13:24 Uhr

Obstbaumschnittkurse im Biosphärenpark Wienerwald

(Foto: BPWW/Ines Lemberger)

Jetzt ist die ideale Zeit um Obstbäumen den fachgerechten Schnitt zu verpassen. Der Biosphärenpark Wienerwald bietet wieder Praxiskurse an.

REGION PURKERSDORF/PRESSBAUM. Haben Sie einen Obstbaum im Garten stehen, der dringend Pflege benötigt? Wollten Sie immer schon wissen, wie man Obstbäume fachgerecht beschneidet und möchten in diesem Jahr endlich einmal selbst Hand anlegen und Ihre Obstbäumen schneiden?

Praxiskurse im Wienerwald

Die Erhaltung dieser wertvollen Landschaftselemente ist dem Biosphärenpark Wienerwald Management ein Anliegen, weshalb das BPWW auch die Nachpflanzung von Obstbäumen unterstützt.
Aber auch Pflege und fachgerechter Schnitt leisten einen wichtigen Beitrag. Aus diesem Grund bietet das Biosphärenpark Wienerwald Management Obstbaumschnittkurse an, die von Klosterbauer Hannes Kleedorfer aus Maria Enzersdorf durchgeführt werden.

Letzte freie Plätze sichern

Die Teilnehmerzahl ist auf fünfzehn Personen pro Kurs beschränkt, Anmeldungen werden deshalb nach der Reihenfolge des Einlangens gereiht. Noch gibt es ein paar freie Plätze zu ergattern!

Zur Sache

Die Praxiskurse finden am 16. Februar – in Kooperation mit MA 49, Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien - in Wien-Penzing, am 23. Februar in Pressbaum und am 24. Februar in Altenmarkt an der Triesting statt. Das Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage des Biosphärenpark Wienerwald unter https://www.bpww.at/sites/default/files/download_f...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.