Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Taiskirchen 2020
Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Taiskirchen 2020

Der neugewählte Vorstand der MMK Taiskirchen
2Bilder

Am Freitag, den 07. Februar 2020 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis statt. Es wurde damit – nach dem 2. Taiskirchner Ball der Blasmusik am Wochenende zuvor - das Musikerjahr offiziell eröffnet.
Als Ehrengäste begrüßte Obmann Thomas Gramberger den Taiskirchner Bürgermeister Johann Weirathmüller, den Bezirks-Medienreferenten des Bezirksblasmusikverbandes Ried Karl Schwandtner, sowie den Taiskirchner Pfarrer Dechant Mag. Franz Aumüller.

Neben dem Jahresbericht über das äußerst erfolgreiche Jubiläumsjahr 2019, dessen Höhepunkt das Bezirksblasmusikfest im Juni 2019 darstellte, und Neuwahlen des Vorstandes wurden verdiente Musiker der MMK durch die Ehrengäste ausgezeichnet:

Für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Fabian Huemer, Markus Raschhofer und Teresa Seifried mit der bronzenen Verdienstmedaille geehrt. Markus Fischer und Bernhard Mühringer wurden für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft mit der Verdienstmedaille in Silber, und Wolfgang Gaisböck, Georg Hofinger, Peter Huemer, Wolfgang Hörmandinger, Franz Landlinger jun., Norbert Reininger sowie Kurt Wagneder wurden mit der Verdienstmedaille in Gold für 35 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt.

Abschließend wurde Gerhard Gramberger das goldene Ehrenzeichen für 43 Jahre aktives Engagement im Verein sowie Vorstandstätigkeiten überreicht.

Abschließend gab Obmann Thomas Gramberger einen Einblick in das kommende Musikerjahr 2020, welches insbesondere den 9. Volksmusikabend 2020 am 28. März 2020, ein Benefiz-Kirchenkonzert am 09. Mai 2020, diverse Ausrückungen zu Musikfesten sowie kirchlichen Anlässen, den musikalischen Wandertag „Toskiringa Rundroas“ am 27. September 2020 sowie abschließend das alljährliche Herbstkonzert am 14. November 2020 umfasst.

Der Veranstaltung wurde ein festlicher Rahmen durch die musikalische Umrahmung durch das „Ottetto dalla nebbia“ - einem Ensemble aus Musikern und Musikerinnen aus den eigenen Reihen der Marktmusikkapelle Taiskirchen - unter der Leitung von Martin Mühringer verliehen.

Der neugewählte Vorstand der MMK Taiskirchen
Ehrung verdienter Musiker der MMK Taiskirchen im Innkreis
Autor:

Marktmusikkapelle Taiskirchen i. I. aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen