10.09.2014, 21:08 Uhr

Herbstkonzert OTTETTO CON BRIO

Wann? 20.09.2014 19:30 Uhr

Wo? Landesmusikschule Ried, Salesianersaal, Konviktstraße, 4910 Ried im Innkreis AT
OTTETTO CON BRIO
Ried im Innkreis: Landesmusikschule Ried, Salesianersaal | Seit 1995 setzt das aus begeisterten Musikerinnen und Musikern des Innviertels zusammen gesetzte Innviertler Holzbläserensemble Ottetto con brio auf “die Harmonie” und hat sich in seither nahezu unveränderter Besetzung ein umfangreiches Repertoire in dieser vor allem in der Zeit der Wiener Klassik beliebten Musizierform erarbeitet.

Einen besonderen Höhepunkt in der Konzerttätigkeit des Ensembles bildet sicherlich die Zusammenarbeit mit dem Fagottisten und Dirigenten Milan Turković, der Ottetto con brio ins Stammbuch schrieb:

“Oberösterreich ist bekannt für seinen lebendigen Export von hervorragenden Berufsmusikern. So ist es auch kein Wunder, dass man dort auch außerhalb des professionellen Bereiches ein Ensemble findet, welches derart bravourös mit heiklen Harmoniemusiken umgehen kann.”

Das Herbstkonzert des Ottetto con brio findet heuer am 20. September um 19.30 Uhr in der Landesmusikschule Ried (Salesianersaal) statt. Auf dem Programm steht: OKTETT-PARTITA von Hummel, Urfassung der GRAN PARTITA von W.A. Mozart sowie Auszüge aus der Oper DON GIOVANNI von W.A. Mozart. Eintritt: freiwillige Spende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.