Disco - Gottesdienst im Empire St. Martin war voller Erfolg

Viele stellten sich die Frage: „DISCO UND KIRCHE - passt das zusammen?“

Vorab: Die Kritik im Vorfeld war unberechtigt, zumal es keine Eucharistie-Feier war, sondern eine Jugendandacht mit Neonlicht, modernen Elementen, tollen Beats und vollem Bass! Die „Hütte“ war bummvoll, was will man mehr und beim gemeinsamen Vater-Unser lief so manchen die Gänsehaut über den Rücken! Ja, auch in Discos wirkt der Segen Gottes – und warum sollte Jesus „hier“ nicht sein „können“ …
Das Motto dieses ersten Disco-Gottesdienstes im Empire St. Martin welches sich an die Bibelstelle aus dem Matthäusevangelium anlehnte lautete "I feier di, denk net an morgen (Mt 6,34)". Darin heißt es: "Sorgt euch also nicht um morgen, denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen“.
Man kann den Veranstaltern, der Kath. Jugend der Diözese Linz, der Disco Empire und Pfarrer Maximilian Pühringer nur gratulieren, die Stimmung war wirklich und authentisch „gottvoll“ und auch jugendlich-andächtig. Danke für den Mut, solche Gottesdienste an besonderen „Anders-Orten“ zu feiern!
Diakon Manuel: „So jetzt kann auch ich „Oldie“ endlich von mir sagen, dass ich
schon einmal in der Mega-Disco EMPIRE in ST. MARTIN war! Zu einem Gottesdienst!“
Normalerweise finden die Jugendgottesdienste jeden ersten Samstag im Monat in der Stiftskirche statt. Da diese zurzeit renoviert wird, kam man auf die Idee des Disco-Gottesdienstes.
Die nächste Jugendmesse findet im Stiftergarten in Aigen-Schlägl am Samstag den 3. Juni um 19.30 Uhr statt. Bei Schlechtwetter wird in der Maria-Anger-Kirche gefeiert.

Wo: Disco Empire, 4113 Sankt Martin im Mu00fchlkreis auf Karte anzeigen
Autor:

Hanspeter Lechner aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.