Wandernachmittag
Niederwaldkirchner Senioren besichtigten Firma in Pfarrkirchen

Die Senioren verbrachten einen netten Nachmittag.
  • Die Senioren verbrachten einen netten Nachmittag.
  • Foto: Foto: Seniorenbund NWK
  • hochgeladen von Sarah Schütz

NIEDERWALDKIRCHEN. Bei einem Wandernachmittag besichtigten die Niederwaldkirchner Senioren die Zimmerei und Holzbauwerkstatt der Firma Kumpfmüller in Pfarrkirchen. Von dort wanderte die Gruppe in Richtung Lembach. Eine ehemalige Mühle beim Daglesbach (Viertelmühle) war das zweite Ziel. Der Besitzer Josef Roßgatterer bereitete allen einen netten Empfang. Er führte durch das Wasserkraftwerk, welches er größtenteils selbst mit viel handwerklichem Können gebaut hat. Ebenso ist das Modell der ehemaligen Mühle und Säge, das er maßstabsgetreu in allen Einzelheiten nachgebaut hat, ein sehenswertes Kunstwerk. Einen geselligen Abschluss dieses sehr interessanten Nachmittags gab es dann im Gasthaus Straßhäusl in Steinstraß.

Autor:

Sarah Schütz aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.