Kommentar
Die schlechte Laune einfach wegtanzen

"One, two, three – Ladys first" hieß es beim Katerfrühstück am Residenzplatz. Während andere noch ihren Rausch ausschliefen, waren die Hartgesottenen und die Abstinenzler bereits um elf wieder auf den Beinen und feierten in ein neues Jahrzehnt. Die Zehnerjahre sind vorbei, die Zwanziger können kommen – die waren bereits im letzten Jahrhundert (zumindest was das Feiern betraf) mehr als "golden". Gemäß dem großen Gatsby liegen also wunderbare Feten vor uns. Wollen wir hoffen, dass niemand auf die Idee einer Prohibition 2.0 kommt. In diesem Sinne: Cheers!

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.