Trauer um Leiter der Bachgesellschaft
Albert Hartinger verstarb mit 73 Jahren

Der Sänger und Gründer der Salzburger Bachgesellschaft Albert Hartinger verstarb am 22. Jänner 2020.
  • Der Sänger und Gründer der Salzburger Bachgesellschaft Albert Hartinger verstarb am 22. Jänner 2020.
  • Foto: Universität Mozarteum/Christian Schneider
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Der emeritierte Mozarteum-Professor, Gründer und langjährige Leiter der Salzburger Bachgesellschaft Albert Hartinger ist am 22. Jänner 2020 verstorben. 

SALZBURG. Der im Juli 1946 in Seekirchen geborene Albert Hartinger verstarb im 74. Lebensjahr.  Hartinger studierte am Mozarteum Klarinette Musikerziehung (Lehramt) und absolvierte das Konzertfach Gesang/Oper mit Auszeichnung. Nach seinem Studium wirkte er als Opernsänger und Konzertsänger, unter anderem bei den Salzburger Festspielen.

Albert Hartinger lehrte am Mozarteum

Im Jahr 1973 kam Hartinger ans Mozarteum zurück als Lehrbeauftragter zurück. 1989 wurde er zum Ordentlichen Hochschulprofessor für Gesang ernannt und leitete einige Jahre die Abteilung für Musikpädagogik in Salzburg.

Gründung der Bachgesellschaft

Vor mehr als 40 Jahren gründete Albert Hartinger die Salzburger Bachgesellschaft und war seit dieser Zeit ihr künstlerischer Leiter. Hartinger wurde mit dem Salzburger Stadtsiegel in Gold und dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse ausgezeichnet. Seine Verabschiedung findet Donnerstag, 30. Jänner, um 15.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Mülln statt.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen