Salzburg Stadt
15-Jähriger geschlagen und beraubt

In der Alpenstraße in Salzburg wurde ein 15-Jähriger beraubt.
  • In der Alpenstraße in Salzburg wurde ein 15-Jähriger beraubt.
  • Foto: BBL
  • hochgeladen von Johanna Grießer

SALZBURG. Am Abend des 21. Oktobers kam es zu einem Raub in der Alpenstraße. Zwei Männer sollen einem 15-jährigen Salzburger mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Danach sollen sie ihm seine Geldtasche und sein Handy geraubt haben. Der Bub wurde durch den Raub unbestimmten Grades verletzt. In der Geldtasche war ein wenig Bargeld sowie seine E-Card, eine Bankomatkarte und mehrere Mitgliedskarten. 

Wenig später wurden das Handy sowie die Geldtasche ohne Bargeld und die Bankomatkarte gefunden. Die Höhe des entstandenen Schadens ist nicht bekannt. Eine Fahndung nach den mutmaßlichen Tätern verlief bis dato ergebnislos, so die Landespolizeidirektion Salzburg.

Autor:

Johanna Grießer aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.