15.09.2014, 11:51 Uhr

"Gesundheit ist Lebensqualität"

LH-Stv. Christian Stöckl über die Bedeutung von Präventionsprojekten für die Lebensqualität in Salzburgs Regionen

Welche Bedeutung hat Ihr Gesundheitsressort für die Lebensqualität der Salzburger?
CHRISTIAN STÖCKL:
„Eine ganz entscheidende! Gerade die vielen Präventionsprojekte und Maßnahmen in den Regionen und Gemeinden wie etwa 'Gesunder Kinderkarten', 'Bewegte Schule – Gesunde Schule' oder 'Gesunde Gemeinde' in Zusammenarbeit mit AVOS und anderen Einrichtungen steigern die Lebensqualität. Zudem tragen wir dafür Sorge, dass die Krankenhäuser und andere Gesundheitseinrichtungen in den Regionen auf hohem Niveau funktionieren.“

Wo und wie erleben Sie selbst Lebensqualität in Salzburg?
CHRISTIAN STÖCKL:
„Eigentlich auf Schritt und Tritt. Der hohe Lebensstandard, die wunderschöne und gesunde Natur, die hochqualitative Infrastruktur, das glasklare Wasser, die heimischen Produkte, das Sport- und Freizeitangebot, die Berge, die Seen … Salzburg bietet Lebensqualität pur!

Warum ist der Regionalitätspreis so wichtig für Salzburg?
CHRISTIAN STÖCKL:
Diese Initiative holt regionale Produkte und Dienstleistungen vor den Vorhang und ist dadurch eine Motivation, beim Einkauf und bei der Freizeitgestaltung noch stärker auf die regionalen Angebote zurückzugreifen und auf unsinnig lange Transportwege zu verzichten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.