Am 18. Oktober
Tuckernde Motorradveteranen in der Kaiserstadt Bad Ischl

Motorrad-Oldtimer werden wieder durchs Salzkammergut fahren.
  • Motorrad-Oldtimer werden wieder durchs Salzkammergut fahren.
  • Foto: Wolfgang Spitzbart
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

Ein kleines Jubiläum für die Franz-Josef-Fahrt in Bad Ischl, aber durch Corona etwas eingeschränkt: Zum zehnten Mal gibt es am Sonntag, 18. Oktober dieses Treffen für Uralt-Motorräder mit Baujahren vor 1929.

BAD ISCHL. Um die 150 Liebhaber historischer Zweiräder waren bisher immer dabei und präsentierten ihre tuckernden, ratternden und knatternden Schmuckstücke auch auf einem gesperrten Rundkurs in der Innenstadt. Darauf muss heuer verzichtet werden. Stattdessen gibt es um 10 Uhr eine Ausfahrt ins Seengebiet und nach der Rückkunft am frühen Nachmittag eine Aufstellung der Motorräder im Kurpark. Riemengetriebene „Feuerstühle“ werden sich da an getriebelose Maschinen reihen, Beiwagen an Rennmaschinen und Benzinfahrräder an Motorräder, die zum Vorglühen einen Lötkolben brauchen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen