Wein trifft Musik

Der Musikverein der Siebenbürger Vorchdorf veranstaltete am Samstag, 21. Oktober 2017 zum dritten Mal das Konzert mit korrespondierender Weinbegleitung unter dem Titel „Wein trifft Musik“.

In der ausverkauften Kitzmantelfabrik wurden insgesamt 3 verschiedene Weine aus den Ländern Österreich, Italien und Russland vorkostet. Die Reise startete in Österreich unter anderem mit Stücken „Im weißen Rössel“ und „Schneewittchen“.
Danach ging es weiter nach Italien – hier war das Highlight das Solo von der 14-jährigen Marie Artelsmair auf der Geige. Gemeinsam mit dem Orchester zeigte sie ihr Können beim Stück „Serenata Sentimentale“.

Der letzte Stopp der Weinreise führte uns nach Russland – hier wurden die Besucher mit den Stücken „Glasnost“ und „Dschingis Khan“ sowie von unserem Holzbläserquintett musikalisch unterhalten.

Nach dem Konzert konnten die Besucher noch weitere Weine aus den bereisten Ländern verkosten und so den Abend ausklingen lassen.

Der Musikverein möchte sich an dieser Stelle bei Kapellmeister Martin Ohler bedanken für die gemeinsame Probenarbeit sowie bei den beiden Partnern „Weintipps“ und „Jo’s Restaurant“ ohne die das Konzert nicht möglich gewesen wäre.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen