In Laakirchen
Batterie von Sauger explodierte – 40 Jährige Arbeiterin verletzt

Eine 40-Jährige wurde gestern Nachmittag in Steyrermühl bei einer Explosion während Reinigungsarbeiten verletzt.
  • Eine 40-Jährige wurde gestern Nachmittag in Steyrermühl bei einer Explosion während Reinigungsarbeiten verletzt.
  • Foto: Guillaume /fotolia, Symbolfoto
  • hochgeladen von Judith Kunde

40-Jährige Arbeiterin wurde verletzt als die 12 Volt-Batterie ihrer Saugmaschine explodierte.

LAAKIRCHEN. Eine 40-Jährige aus dem Bezirk Gmunden war gestern gegen 15:35 Uhr mit Reinigungsarbeiten in einem Firmengebäude in Steyrermühl beschäftigt. Da sie Probleme mit ihrer Arbeitsmaschine –  einer handgeführten Bodenscheuer- und Saugmaschine – hatte, öffnete sie das Batteriefach. Genau in diesem Moment explodierte dabei ein Teil einer 12V-Batterie – warum ist derzeit noch unklar. Durch die Explosion wurde die Frau verletzt und musste ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert werden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen