Landesliga
FCA-Ladies spielen gegen Kremsmünster 0:0

Geglückte Premiere von Clarissa Seiringer für den FC Altmünster.
  • Geglückte Premiere von Clarissa Seiringer für den FC Altmünster.
  • Foto: H. Pichler
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

ALTMÜNSTER. Trotz drückender Überlegenheit während der gesamten Spielzeit mussten sich Altmünsters Frauen in der Landesliga daheim gegen Kremsmünster mit einem 0:0 begnügen. Dadurch fielen die Schützlinge von Cheftrainer Jürgen Wabitsch mit zehn Punkten auf den dritten Platz hinter dem TSV Ottensheim (16) und U. Elements Dorf/Pram (12) zurück. Die Gäste sind nach dem vierten Remis im Herbst neben Tabellenführer Ottensheim als einzige Teams noch immer ungeschlagen. Bei den Gastgeberinnen feierte Clarissa Seiringer (Union Gampern, U. Kleinmünchen) trotz des Punkteverlustes einen gelungenen Einstand.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen