Motocross Nachwuchscrack aus Altmünster holt MX-Cup Austria Titel

2Bilder

ALTMÜNSTER. Der erst achtjährige Altmünsterer Niklas Sterer vom Team MX Kids/HSV Wels holte sich mit einem bravourösen Tagessieg letzten Samstag auf der anspruchsvollen Staatsmeisterschaftsstrecke in Langenlois/NÖ den Gesamtsieg im MX-Cup Austria in der Klasse bis 50ccm.

Die Ausgangssituation vor dem letzten Rennen dieser Saison war mehr als spannend, denn sein schärfster Konkurrent und zugleich bester Freund Beni Brandl vom MSV Schwanenstadt/MX Kids lag punktegleich mit Niklas in Führung. In einem spannungsgeladenen und umkämpften Finallauf holte sich aber Niklas mit einem Start-Zielsieg den Titel. Für Niklas war es die 1. Rennsaison überhaupt.

Im nächsten Jahr plant das Team rund um Niklas im KTM –Alpencup ganz vorne mitzufahren, dort starten Nachwuchsfahrer aus Österreich, Deutschland und Italien. Bei einem ersten Teststart in Kundl /Tirol holte Niklas unter 24 Startern einen 6. und 7. Rang.

Autor:

Thomas Kramesberger aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.