11.04.2017, 09:00 Uhr

23. April: Chor- und Jazzkonzert in der Kirche St. Agatha

Das Ensemble Camerata Kremsegg kommt am 23. April nach Bad Goisern. (Foto: Privat)
BAD GOISERN. Geistliche und weltliche Chormusik von Rutter bis Brahms und Jazzarrangements für Voice und Piano: Das Instrumental- und Vokalensemble Camerata Kremsegg wírd in Kooperation zwischen der Oö. Vokalakademie, dem Schloss Kremsegg und der Anton Bruckner Privatuniversität Linz geführt. Seit 2015 ist es Orchestra und Ensemble in residence auf Schloss Kremsegg. Es bestreitet äußerst erfolgreiche Konzerte im In- und Ausland und erhält regelmäßig Einladungen zu den renommiertesten nationalen und internationalen Musikfestivals.
Die Damen des Ensembles spielen am 23. April, um 18 Uhr in der wunderschönen Barockkirche St. Agatha bei Bad Goisern geistliche und weltliche, moderne und alte A-Cappella Vokalmusik. Das renommierte Duo Linecker-Gasselsberger wird das Konzert mit eigenen Jazzkompositionen bereichern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.