04.10.2017, 10:12 Uhr

„7 Mountains to Glory“: Premiere am 4. November im Stadttheater Gmunden

(Foto: www.bergmarathon.at)
GMUNDEN. Es ist so weit, die Premiere des Dokumentarfilmes über den berühmten Bergmarathon rund um den Traunsee steht in den Startlöchern. Am Samstag, den 4. November läuft im Stadttheater in Gmunden die Premiere und zeigt – spannend, mitreißend und mit großartigen Panoramaaufnahmen – die Strapazen, die die Teilnehmer bei ihrem 70 Kilometer langen Weg mit 4.500 Höhenmetern bei der Umrundung des Sees auf sich nehmen. Und für einen Eintrittspreis von zehn Euro wird einiges geboten: Neben der Filmpremiere stehen nämlich auch ein Bergmarathon-Talk und eine Bergmarathon-Party auf dem Programm. Wer noch immer nicht auf den Geschmack gekommen ist: Einen Trailer findet man auf www.bergmarathon.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.