11.04.2017, 09:34 Uhr

Auch der GC Traunsee-Kirchham kämpft mit Mitgliederschwund

Der für die Periode 2017 – 2020 gewählte Vorstand des GC Traunsee-Kirchham (hinten v. l. n. r.): Sportwart Michael Ettl, Kassierin Margit Mairhuber, Platzwart Philipp Oller; Clubpräsident Fritz Danner; vorne „Vize” Martin Rauch und Schriftführer Hannes Weber. (Foto: GD Traunsee)
KIRCHHAM. 55 Mitglieder folgten am 31. März der Einladung zur Generalversammlung in das im Winter von der Betreibergesellschaft gelungen renovierte Clublokal am Kampesberg.
Clubpräsident Fritz Danner dankte in seinem Leistungsbericht allen Funktionären, ganz besonders auch dem Greenkeeperteam und der für die neue Amtsperiode nicht mehr zur Verfügung stehenden Vizepräsidentin Gab Ninol und Schriftführerin Brigitte Larisch.
Der Mitgliederstand steht derzeit aktuell bei 500 Golferinnen und Golfern – davon „leider nur mehr” 300 Vollmitglieder. Der Abwärtstrend ist übrigens welt- und österreichweit zu bemerken, so z. B. haben alleine die 24 oö. Golfclubs im Vorjahr einen Abgang von 1.265 Mitgliedern zu verzeichnen.
Um dem Trend einigermaßen entgegenzuwirken, gibt es derzeit in Kirchham attraktive Einsteigerangebote.
Und Sportwart Michael Ettl bemüht sich verstärkt, das im Vorjahr begonnene und gut angenommene Jugend- und Bambinitraining zu intensivieren.
Fazit: für Interessenten und „Rückkehrer” war es noch nie so günstig wie derzeit, in den anspruchsvollen, gesunden und schönen Golfsport einzusteigen.
Lob von allen Funktionärsseiten bekamen die aktiven Kirchhamer Golfsenioren, die nicht nur sportlich das Clubleben der Laudachtaler beleben und aufrecht halten.
Sondern die auch mit großem Freundschaftsgeist und den beiden Sonderkönnern Michael Berghamer und Klaus Marterbauer 2016 den größten Erfolg in der Kirchhamer Mannschaftshistorie erreichen konnten.
Schatzmeisterin Margit Mairhuber berichtete über geordnete Finanzverhältnisse und auf Antrag der Kassenprüfer wurden die Schatzmeisterin und der Vorstand einstimmig entlastet.
Bei der vom Kirchhamer Bürgermeister Hans Kronberger geleiteten Neuwahl bekam der einzige Wahlvorschlag ein einstimmiges Votum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.