29.05.2017, 15:46 Uhr

FF und Kindergarten Reindlmühl werden eröffnet

(Foto: Gemeinde)
ALTMÜNSTER/REINDLMÜHL. Am 10. Juni werden das Feuerwehr- und das Kindergartengebäude in Reindlmühl offiziell eröffnet. Zu Beginn steht, am Vorplatz der Feuerwehr, um 10 Uhr eine Festmesse, die von Prälat Holzinger zelebriert und vom Musikverein Reindlmühl umrahmt wird. Erst wird die Segnung der Gebäude stattfinden, dann erfolgt die Eröffnung und anschliessend das Fest für Groß und Klein. Dabei stehen den Besuchern alle Räumlichkeiten der Feuerwehr sowie des Kindergartens und der Krabbelstube zur Besichtigung offen.
Es soll ein Fest für die Familien sein, ein Fest für Reindlmühl und ein Danke-Fest an alle die am Entstehen mitgewirkt haben.

"Wir freuen uns ganz besonders auf viele interessierte Besucher", so Stefan Schmid Kommandant der FF Reindlmühl und Evelin Hasler, Leiterin des Kindergartens und der Krabbelstube.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.