30.05.2017, 10:00 Uhr

Radfahrprüfung in Altmünster – alle haben bestanden

(Foto: Privat)
ALTMÜNSTER. Die Schüler der 4a und 4b der Altmünsterer Volksschule traten am 19. Mai gemeinsam zur praktischen Radfahrprüfung an.
Durch die ausgezeichnete Vorbereitung von Inspektor Gerhard Gadermaier von der Ortspolizei und den Klassenlehrerinnen Angela Lindinger und Tamara Sallinger bestanden alle Schüler sowohl den theoretischen als auch praktischen Teil. Die Kinder, Lehrerinnen und Schulleiterin Sabrina Riedelsberger freuten sich sehr, dass alle 31 angetretenen Radfahrer die Prüfung erfolgreich absolviert haben. Die Mamas des Elternvereins versorgten die Kinder mit Getränken und Obst. Rudolf Kanzler, Pastoralassistent in Altmünster, segnete am Schluss noch die Fahrräder vor der Schule.
Alles Gute unseren frischen Fahrradausweis-Besitzern!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.