20.03.2017, 17:30 Uhr

Gmundner überzeugen bei Geländelaufsstaatsmeisterschaft in Itter

Laura Croll (225) vom LCAV Jodl lief in Itter ein Topergebnis. (Foto: LCAV Jodl)
ITTER, GMUNDEN. Die frischgebackene Skibergsteigweltmeisterin aus Gmunden, Andrea Mayr, fühlte sich erwartungsgemäß bei der Geländelaufstaatsmeisterschaft im Tiroler Schiort Itter auf dem weichen und hügeligen Wiesenboden bei den Frauen ganz in ihrem Element. Der 52. Staatsmeistertitel war die logische Folge. In den Masterklassen überzeugten Andrea Zirknitzer (W55) und Hermann Binder (M60), beide LCAV Jodl packaging, mit Gold. Vom LC Ebensee landete Hubert Preiner auf dem dritten Platz. Die Gmundnerin, Laura Croll (LCAV Jodl packaging), gab bei ihrem Staatsmeisterschaftsdebüt als Fünfte in der U20 ein Versprechen für die Zukunft ab. Klubkollege David Mayr (Gschwandt/U18) eroberte Silber im Team.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.