11.12.2017, 09:00 Uhr

UBC-Oldies holen fünften Badminton-Mixedtitel

Senioren Staatsmeister 2017: Harald Starl und Waltraud Kronsteiner. (Foto: Kurt Oberhumer)

Erfolgreiche Titelverteidigung für Harald Starl und Waltraud Kronsteiner bei den Senioren Staatsmeisterschaften 2017 in Innsbruck. Insgesamt holten die UBC Oldies fünf Medaillen.

VORCHDORF. Nach klaren Siegen erreichten Harald Starl und Waltraud Kronsteiner (55+) das Mixedfinale, wo sie auf Tariq Farooq und Irene Matt (Linz/Lochau) trafen. Das Spiel gegen Österreichs lebende Badmintonlegende konnte das UBC Duo lange ausgeglichen gestalten und nach jeweils einen Satzgewinn von 21:19 ging es in die Verlängerung. Da hatten Starl/Kronsteiner die besseren Nerven und konnten dank guter Aufschlagleistungen mit 21:7 den Entscheidungssatz gewinnen und ihren insgesamt fünften Mixedtitel feiern. „Ein Sieg gegen Tariq bedeutet sehr viel,“ strahlten die Sieger.

Weitere Titel im Einzel und Doppel

Harald Starl holte im Herrendoppel 55+ mit dem Wiener Wolfgang Luber nach einer Dreisatz Finalniederlage gegen die Vorarlberger Steurer/Bertsch Silber. Im Einzel 55+ Halbfinale musste sich Starl gegen seinen Doppelpartner Luber ebenfalls knapp in drei Sätzen geschlagen geben und mit Bronze vorlieb nehmen. Waltraud Konsteiner konnte sich im Damendoppel 45+ mit Brigitta Mahr (Gleisdorf) die Bronzemedaille sichern. Rene Höller scheiterte sowohl im Einzel als auch im Doppel 35+ jeweils im Viertelfinale. Während es Harald Starl heuer der 18. Seniorentitel war, konnte Waltraud Kronsteiner ihren zehnten Titel erringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.