15.11.2016, 10:42 Uhr

6. Workshoptag „Schule&Wirtschaft“ an der BHAK/BHAS Bad Ischl

(Foto: Schule)
BAD ISCHL. Zum 6. Mal fand in diesem Jahr der Workshoptag "Schule & Wirtschaft" für die IV. und V. Jahrgänge der Handelsakademie und die 3. Klasse der Handelsschule statt. Die Hauptorganisatorin Martina Satzinger durfte hochkarätige Referenten aus sämtlichen Bereichen der Wirtschaft begrüßen: Thomas Tax (s. Oliver); Ralf Springer (VBC Verkaufsberatercolleg); Gerda Panzl (Panzl Unternehmensberatung); Reinhard Satzinger (Synpharma Österreich); Lulzim Fejzullahi (Wein & Fein); Magdalena Brandstätter (SLK); Robert Zauner (FLORO Eventmanagement); Werner Filzwieser und Corinna Buchstaller (IKEA Salzburg); Benedikt Jäger und Florian Kranabitl (Attweger) und Stefan Ladner (Oberbank Bad Ischl).
Den Schülern ermöglicht dieser praxisnahe Zugang mit konkreten Fallbeispielen der Wirtschaft ein Bekanntmachen möglicher in Frage kommender Berufsfelder und die Gewissheit, das bereits erworbene Wissen umsetzen zu können. Den Referenten andererseits bietet dieser Vormittag die Chance, die Bedürfnisse ihrer künftigen Kunden und Mitarbeiter besser kennenzulernen. Alles in allem eine WIN-WIN-Situation für alle Beteiligten.
Ein weiterer Lerneffekt ergibt sich aus der Tatsache, dass die Veranstaltungsorganisation im Unterrichtsfach Projekt- und Qualitätsmanagement vom IIIa Jahrgang der Handelsakademie unter der Leitung von Martin Hollinger vorbereitet und am Workshoptag umgesetzt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.