Großbrand in Andorf – 150 Feuerwehrler im Einsatz

Ein Großbrand in Teuflau machte den Einsatz von 150 Feuerwehrmännern nötig.
6Bilder
  • Ein Großbrand in Teuflau machte den Einsatz von 150 Feuerwehrmännern nötig.
  • hochgeladen von David Ebner

ANDORF (ebd). Demnach stand ein Wohnhaus mit angebautem landwirtschaftlichem Gebäude in Flammen. Da bei der Anfahrt bereits starke Rauchentwicklung zu sehen war, ließ Einsatzleiter Christoph Schaschinger Alarmstufe 2 auslösen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war noch dem Einsatzleiter unklar, ob sich noch Personen im Gebäude befanden. Zum Glück trafen die Feuerwehrler die Hausbewohner hinter dem Gebäude vor.

Herunterhängende Stromleitung

Über die Teleskopmastbühne der FF Andorf und weitere elf Rohre im Außenangriff wurde der Brand bekämpft. Auch eine herunterhängende Stromleitung wurde provisorisch von der Energie AG gesichert. Bereits frühzeitig wurde auch die Teleskopmastbühne mit Atemschutzträgern eingesetzt, um den Brand, der auch im Dachbereich wütete, zu bekämpfen.

Brandursache – Polizei ermittelt

Um die Wasserversorgung sicherzustellen, wurden vier Zubringerleitungen von einem naheliegenden Teich gelegt. Die ersten Feuerwehren konnten gegen 15:30 Uhr wieder einrücken, die noch vor Ort befindlichen Feuerwehren führen noch Nachlöscharbeiten durch. Diese können laut Feuerwehr noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Die Brandursache wird von der Polizei ermittelt, das Rote Kreuz war vorsorglich vor Ort. Insgesamt waren 150 Mann mit 20 Einsatzfahrzeugen im Einsatz.
FotoS: BFKDO Schärding, FF Andorf (1)

Newsletter Anmeldung!

Anzeige
5

United Optics
Wie Ihre alte Brille ein Leben verändern kann!

UNITED OPTICS sammelt alte Brillen für Nigeria und belohnt Kunden mit 30 Prozent Rabatt beim Kauf eines neuen Modells. „Es ist beeindruckend, was für einen Effekt eine gebrauchte Brille in meiner Heimat haben kann“, erzählt der in Nigeria geborene Pfarrer Dr. Emeka Emeakaroha. Sein Verein „One Heart Umunohu“ bekommt im Oktober tatkräftige Unterstützung von UNITED OPTICS. Das Konzept ist so einfach wie bestechend: Alte Brillenfassungen werden bei allen Partnern der österreichweiten...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen