25.09.2014, 14:24 Uhr

Rathaus Andorf: Sanierung läuft planmäßig

ANDORF. "Wr sind von der Zeit als auch von den Kosten her fast im Plan", sagt Andorfs Bürgermeister Peter Pichler über die derzeit laufende Rathaussanierung. Bisher wurde der Dachstuhl verstärkt und ein Kaltdach hergestellt. Zudem wurden die Tramdecken freigelegt, saniert und erneuert und das Stiegenhaus herausgerissen.

Nun ist der Aufbau voll im Gang: Laut Bürgermeister Pichler ist die Biberschwanzdeckung des Dachs schon fast wieder hergestellt. Auch die normgemäße Stiege ist betoniert. Die neuen Fenster sind eingesetzt und die Rohinstallationen für Elektro und Sanitär sind erledigt.

"Ich gehe davon aus, dass das 'schönste Gemeindeamt Oberösterreichs' planmäßig im Sommer 2015 eröffnet werden kann", ist Pichler zuversichtlich.

Fotos: Marktgemeinde Andorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.