21.06.2016, 13:57 Uhr

Schärdinger Gym geht für Oberösterreich an den Start

Das erfolgreiche Mädchen-Leichtathletikteam des BG/BRG/BORG Schärding auf dem Siegertreppchen. (Foto: privat)
SCHÄRDING (ebd). Dem Mädchen-Leichtathletikteam des BORG Schärding ist es gelungen, sich für die Bundes-Schulmeisterschaften von 27. bis 29. Juni in Hartberg zu qualifizieren. Die Schärdinger Leichtathletinnen werden dabei für Oberösterreich an den Start gehen. Kein Wunder, Schon seit drei Jahren ist es ungeschlagen. Obwohl die Konkurrenz immer besser wird, konnte sich das junge Team kürzlich bei den Schulolympics-Leichtathletik-Landesmeisterschaften behaupten und 9330 Punkte erreichen. Vor allem beim 60-Meter-Sprint sorgte es für Furore, bei dem alle sechs Mädchen ihre Läufe für sich entscheiden konnten. Verena Nagl (4M) belegte in der Gesamteinzelwertung den 2. Platz. Mit diesen beeindruckenden Leistungen lösten die Schärdinger Gymnasiastinnen das Ticket für die Bundesmeisterschaften.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.