Mit der Ankogelbahn auf 2631m, eine kleine Gratwanderung über die Arnoldhöhe.

mit der Dreiergondel geht es zur Bergstation auf 2631 m
19Bilder
  • mit der Dreiergondel geht es zur Bergstation auf 2631 m
  • hochgeladen von Karl B

Die Ankogelbahn bringt uns von der Talstation 1281 m in zwei Etappen in luftige Höhen.
Die erste Etappe führte uns über die Mittelstation Hochalmblick 1941 m
zur Bergstation auf eine Höhe von 2631 m und überwindet dabei einen Höhenunterschied von insgesamt 1356 m.
Die erste Sektion hat eine schräge Länge von 1808 m mit nur einer Stütze, die zweite Sektion hat eine schräge Länge von 2387 m mit zwei Stützen.

Knapp oberhalb der Bergstation steht auf 2719 m das alte Hannoverhaus (noch in Betrieb), eine Schutzhütte des Alpenvereins.
Nun wird ein neues Hannoverhaus ein wenig unter der Bergstation erbaut.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hannoverhaus

Wo: Ankogelbahn Talstation, Stappitz 12, 9822 Stappitz auf Karte anzeigen
Autor:

Karl B aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

6 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.