Europas längster Flowtrail entsteht in Bad Kleinkirchheim

Bad Kleinkirchheim baut Europas längsten Flow Country Trail für Mountainbiker
5Bilder
  • Bad Kleinkirchheim baut Europas längsten Flow Country Trail für Mountainbiker
  • Foto: KK/Perauer
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

BAD KLEINKIRCHHEIM (ven). Ab Sommer 2019 soll es soweit sein: In Bad Kleinkirchheim entsteht derzeit Europas längster "Flow Country Trail" für alle Mountainbike-Begeisterten mit 15,9 Kilometern Länge. Rund drei Jahre dauerte die Planungsphase des Projektes.

Hälfte tragen Bergbahnen

Projektträger ist der Fremdenverkehrsförderungsverein Bad Kleinkirchheim sowie die Gemeinde Feld am See. Die Kosten von rund einer Million Euro (netto) tragen je zur Hälfte die Leader-Region sowie die Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen.

Sport in der Region verankert

Der Mountainbike-Sport ist schon seit 20 Jahren über das Nockbike-Angebot (700 Kilometer legale Mountainbike-Strecken) in der Region verankert und Nockbike ist auch der wichtigste Partner beim Aufbau des Trailcenters. Der Schwerpunkt des neuen Projektes liegt in der Kombination der bestehenden Natur-Trails, mit noch zu errichtenden Strecken, inklusive eines neuen Bikeparks.

Seit kurzem bekannt

Der sogenannte „Flow Trail“ - eine für Mountainbiker gebaute Strecke, die für alle Leistungsgruppen (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) fahrbar ist und dadurch enormen Fahrspaß für Anfänger und Profis garantiert - ist in Europa erst seit kurzem bekannt. Die erste Strecke dieser Art mit einer Länge von elf Kilometern wurde in den Jahren 2013 und 2014 auf der Petzen gebaut.

970 Höhenmeter

Der "Flow Country Trail" startet bei der Bergstation der Kaiserburgbahn auf 2.055 Metern Seehöhe. Auf dem Weg ins Tal werden rund 970 Höhenmeter mit einem Gefälle von rund acht Prozent zurückgelegt. "Es gibt Rast- und Entspannungsplätze sowie zahlreiche Ausweichmöglichkeiten für Beginner und Fortgeschrittene", so Chef der Bergbahnen Hansjörg Pflauder. 

Bike-Park mit zwei Bereichen

Ergänzend dazu wird auch ein rund 1.000 Quadratmeter großer Bike-Park, aufgeteilt in zwei Teilbereiche, errichtet. "An der Talstation der Kaiserburgbahn entsteht ein Übungsparcours von 120 Metern Länge für Kinder und Anfänger sowie ein 600 Quadratmeter großer Pumptrack für auch Fortgeschrittene. Durch die Investition gelingt es, eine wertschöpfungsrelevante Attraktivitätssteigerung für die gesamte Region zu schaffen", so Pflauder. 

Fünf Bauabschnitte

Der Bau ist in fünf Projektabschnitte gegliedert, der erste führt von der Bergstation der Kaiserburgbahn bis zur Rossalmhütte. Baustart ist im Mai, bis Sommer 2019 soll die gesamte Strecke fertig sein. 

Anzeige
Herbstzauber in Bad Kleinkirchheim: Im Hotel Almrausch genießen Sie zauberhafte Momente im goldenen Paradies der Nockberge.
1 1 7

Vom Berg zum See
Zauberhafte Momente im Hotel Almrausch genießen

Genießen Sie goldene Herbstmomente und einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Region Nockberge im Hotel Almrausch. BAD KLEINKIRCHHEIM. Im persönlich geführten 4-Sterne-Hotel in Bad Kleinkirchheim checken Sie nicht ein, sondern kommen an. Hier werden Entspannung, Genuss und Wohlbefinden erlebbar. In einem der 31 Zimmer bekommen Sie sofort die Gelegenheit, nach der Anreise zu relaxen und die Aussicht auf die Nockberge zu genießen., Alle, die ein kleines, persönliches Wellnesshotel suchen, sind...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen