Vernissage von Margit Ennser am Carnuthof

Die Gäste hatten bei der Vernissage am Carnuthof sichtlich ihren Spaß
  • Die Gäste hatten bei der Vernissage am Carnuthof sichtlich ihren Spaß
  • Foto: KK/Dummer
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

REISSECK. Kürzlich wurde der Carnuthof am Danielsberg wieder zum Ausstellungsort. Künstlerin Margit Ennser präsentierte bei der Vernissage am Pfingstsonntag ihre Werke in der Galerie von Margit Dummer.
Mit dabei waren unter anderem auch Josef Pleikner (Obmann Musikwochen Millstatt) sowie Gottfried Würcher vom Nockalm Quintett und natürlich der Reissecker Bürgermeister Kurt Felicetti.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen