03.07.2017, 10:09 Uhr

Lebenshilfe rockte im Park

Hans und Martina Astner mit Alexander Radin (mitte) beim Parkrock

Ein bunter Nachmittag mit Musik und Sport begeisterte die Spittaler.

SPITTAL (ven, aju). Die Lebenshilfe Spittal setzte wieder auf Musik und Miteinander und veranstaltete das bereits traditionelle "Park Rock" im Spittaler Stadtpark.
Musikalisch gestalteten den bunten Nachmittag "Deluxe in Concert", Dieter und Sibylle Petritz (School of Popmusic Spittal), Elisabeth Kreuzer und Dominic Werginz. Dazu gab es auch Slacklines zum Ausprobieren, Sportklettern und im Parkschlössl eine Ausstellung mit Werken aus der Lebenshilfe-Werkstatt. Durchs Programm führte Moderator Harald Wieser.

Viele Besucher

Mit dabei waren neben Hans und Martina Astner auch Gabriele Isepp, Ilse Strasser, Ewald und Elisabeth Lerch, Mario Brenter, Katharina Kroner und Ulli Frenslich. Auch Sarah Paulitsch, Günther Schwarzenbacher, Irene Gradnitzer und Grünen-Sprecherin Nadja Seebacher tummelten sich im Park auf Picknickdecken. Kathrin Geiger und Anni Pichler hatten ihren Spaß bei den Konzerten. Auch Sportler Alexander Radin war gekommen, sowie Bernd Feichter (Tagesstätte Vier Jahreszeiten in Lieserbrücke) mit vielen der Klienten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.