29.09.2014, 13:22 Uhr

Im Mölltal werden Straßen saniert

Im Mölltal wird fleißig am Straßennetz gearbeitet. Die L20a Fraganter Straße im Bereich Innerfragant, Oschenikbachbrücke, wird derzeit saniert. „Da die Straße die einzige Verbindung Richtung Innerfragant und Mölltaler Gletscher darstellt, muss sie auch während der Bauarbeiten für die Verkehrsteilnehmer permanent befahrbar sein“, erklärte Köfer. In das ein Kilometer lange Baulos werden 320.000 Euro investiert.

Sanierung des Großglocknerradeweges R8

Unterdessen wurde von Straßenbaureferent Gerhard Köfer und dem Bürgermeister von Stall, Peter Ebner, auch die Sanierung der Gössnitzbachbrücke auf dem Großglocknerradweg R8 beschlossen. Die Bauarbeiten sollen noch heuer erfolgen, insgesamt 70.000 Euro werden investiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.