19.06.2017, 13:59 Uhr

Weiterbildung für Ehrenamtliche

Die Teilnehmer des Weiterbildungsangebotes von FamiliJa (Foto: KK/FamiliJa)

Wie man Beziehungen spielerisch gestaltet war das Motto.

KOLBNITZ. FamiliJa – Familienforum Mölltal lud die ehrenamtlichen Besuchsnetzmitarbeiter der Gemeinden Reißeck, Mallnitz, Obervellach, Flattach, Rangersdorf und Oberes Mölltal zur Weiterbildung „Beziehungen spielerisch gestalten“ mit Seniorentrainerin Renate Suntinger in den Feuerwehrsaal Kolbnitz.

Viele Anregungen

Die ehrenamtlichen Besucher können nun mit zahlreichen Anregungen der Fachfrau im Gepäck für mehr Abwechslung in den Alltag der Besuchten sorgen. Die Koordinatorinnen der Gemeinden nehmen gerne Interessierte ehrenamtliche Besucher auf und freuen sich, wenn von diesem ehrenamtlichen Besuchsangebot in den Gemeinden auch reger Gebrauch gemacht wird.

Soziale Kompetenz

„Die regelmäßigen Weiterbildungen gewährleisten die Qualität im Besuchsnetz und erweitern die soziale Kompetenz und Persönlichkeitsentwicklung unserer Besucherinnen und Besucher,“ betont FamiliJa-Freiwilligenkoordinatorin Margit Winkler die Bedeutung einer professionelle Begleitung ehrenamtlicher Mitarbeiter.

Besuchsnetzkoordinatorinnen:
Obervellach: Anita Gössnitzer, 0676 780 43 11
Reißeck: Elisabeth Mörtl, 04783 2982
Mallnitz: Renate Lösch, 0699 812 75 248
Rangersdorf: Martina Göritzer, 0677 613 22 578
Flattach: Christine Berger, 0650 531 97 29
Mörtschach: Silvia Göritzer, 0660 766 25 80
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.