05.06.2017, 21:28 Uhr

Irschener Kicker gewinnen Raiffeisen-Schülercup

Die Irschener Kicker sind die strahlenden Sieger des Raiffeisen-Schülercups im Bezirk (Foto: KK/Tscheru)

41 Teilnehmer bilden neuen Rekord. Radenthein Zweiter, Volksschule West am dritten Platz.

SPITTAL. Der Raiffeisen-Schülercup ist geschlagen. Im Finale gingen die Irschener Kicker mit 2:1 gegen Radenthein als Bezirkssieger vom Platz.

Dritter Platz nach Verlängerung

Die Volksschulen West und Ost kämpften um den dritten Platz, nach Verlängerung ging die Volksschule West mit 3:2 nach Hause.
Die Teilnehmerzahl im heurigen Jahr ist mit 41 ein neuer Rekord, zehn Mannschaften schafften es ins Bezirksfinale.

Siegerehrung

Ehrengäste bei den spannenden Matches waren Daniel Hohengasser (Raiffeisen), Landtagsabgeordneter Christoph Staudacher, Gemeinderat Marco Brandner, Willi Granig (Spittal/Drau Betriebs GmbH) und Fußball-Bezirksreferent der Volksschulen Wolfgang Tscheru.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.