09.06.2017, 10:28 Uhr

Böheimkirchen: Drei Fahrzeuge aufgebrochen

Die Täter stahlen laut Polizei mehrere Werkzeuge aus den Laderäumen der Klein-Lkws. (Foto: Archiv)

Die Polizei ist auf der Suche nach den bislang flüchtigen Tätern.

BÖHEIMKIRCHEN (red). In der Nacht von vergangenen Mittwoch auf Donnerstag schlugen bislang unbekannte Täter bei drei Fahrzeugen im Gemeindegebiet von Böheimkirchen die Heckscheiben ein und verschafften sich so Zugang zum Inneren der Fahrzeuge, wie die Landespolizeidirektion NÖ mitteilte. Anschließend stahlen sie mehrere Werkzeuge aus den Laderäumen der Klein-Lkws. "Die Schadenssumme ist derzeit unbekannt", so ein Sprecher der Polizei. Die Polizei erbittet Hinweise an die Polizeiinspektion Böheimkirchen unter der Telefonnummer 059133-3163.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.