Unfall
Schneefahrbahn: Auto rutschte 15 Meter die Böschung hinab

Das Auto stürzte 15 Meter die Böschung hinunter
2Bilder
  • Das Auto stürzte 15 Meter die Böschung hinunter
  • Foto: FF Wieting
  • hochgeladen von Stefan Plieschnig

In einem schneeglatten Waldstück rutschte eine 67-jährige Althofnerin mit ihrem Auto die Böschung hinab. Sie wurde schwer verletzt.

HÜTTENBERG. Eine Althofnerin (67) ist Donnerstag-Morgen mit ihrem Auto 15 Meter eine Böschung hinabgestürzt. Sie war auf einem Waldweg Richtung Unterwalg in der Gemeinde Hüttenberg unterwegs, als das Auto vom schneeglatten Weg abrutschte. Das Auto rutschte die Böschung hinab und kam zwischen Bäumen zum Stillstand. 

Die Lenkerin wurde zum Teil aus dem Fahrzeug geschleudert und mit dem linken Fuß zwischen Fahrzeugkarosserie und einem Baum eingeklemmt. Sie wurde dabei schwer verletzt, konnte aber selbstständig via Telefon die Rettungskräfte verständigen.

Die Verletzte wurde ins UKH Klagenfurt eingeliefert. Am PKW entstand Totalschaden.

Das Auto stürzte 15 Meter die Böschung hinunter

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen