Garstner Adventmarkt
Zahlreiche Besucher kamen zur Eröffnung

129Bilder

Zahlreiche Besucher und Ehrengäste kamen zur Eröffnung des Garstner Adventmarkt nach Garsten.
GARSTEN. Der Garstner Advent gehört zu den ältesten und schönsten Advent- und Christkindlmärkten des Landes, er bemüht sich um die unverfälschte Tradition der Region. Bodenständiges Handwerk, qualitätsvolle Ausstellungen und die stimmungsvolle Atmosphäre „Am Platzl“ vor der barocken Stiftskirche machen den Garstner Advent zum Ort der Begegnung. Der Standlmarkt bietet Köstlichkeiten aus der Region und erlesene Geschenksartikel. Nagelschmiede, Kunstschmied und Zimmerer führen ihr altes Handwerk vor.
Sogenannte "Wohlfühlzonen" am Platzl bieten Ihnen die Möglichkeit, unter dem Motto "Kunst und Köstlichkeiten" alleine oder mit Freunden das vorweihnachtliche Ambiente voll zu genießen. Lassen Sie sich vom Ausseer Lebkuchen, geräuchertem Fisch und anderen Besonderheiten verzaubern.
In der Volksschule zeigen ca. 50 Aussteller „Kunsthandwerk und Handwerks-kunst“. Eine Sonderausstellung anlässlich des "70-Jahr-Jubiläums der Eröffnung des Weihnachtspostamtes Christkindl - Post anno dazumal" in Zusammenarbeit mit dem Postamt Christkindl und dem Postmuseum Eisenerz" ist einzigartig und für jeden ein Erlebnis.
Hier gibt es auch die weltweit nur mit einer Auflage von 1.000 Stück gestaltete Briefmarkenedition zum Thema "70 Jahre Weihnachtpostamt Christkindl".
Im Mesnerhaus präsentiert sich der Chocolatier Weltmeister Johannes Bachhalm.

Autor:

Klaus Mader aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.